Deutsch  English 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Inhalt drucken


Geltungsbereich

Für den Kauf unserer Produkte im Onlineshop, gelten ausschliesslich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellunggültigen Fassung. Etwaige von diesen Bedingungen abweichende Regelungen gelten nur, sofern sie von uns schriftlich bestätigt worden sind.


Vertragsabschluss und Rücktritt
- Der Verkäufer verpflichtet sich, die Bestellungen zu den in den einzelnen
- Produktebeschreibungnen angegebenen Bedingungen auszuführen.
- Der Verkäufer behält sich bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern in der
- Produktebeschreibung das Recht zum Rücktritt vor.


Preise
Alle angegebenen Preise sind in Schweizer Franken inkl. der gesetzlichen MwSt.


Wiederrufsrecht
Sie können Ihre Vetragserklärung innerhalb von 10 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Ware vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Ware wiederrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren, nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten. Zur Wahrung der Wiederrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Wiederrufs oder der Ware.


Copyright
Das Urheberrecht der gesamten Webseite oder Teile davon gehört Rarn Phra Thongpoo, sofern nicht anders angegeben, und dürfen nicht verwendet, verkauft, lizenziert, kopiert oder reproduziert werden, ganz oder teilweise in irgendeiner Form oder beliebigen Medien durch jede Person, ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Rarn Phra Thongpoo.


Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen bleibt die gelieferte Ware Eigentum des Verkäufers.


Aufrechnung, Zurückbehaltungsrecht
Das Recht zur Aufrechnung steht dem Käufer nur zu, wenn seine Gegenansprüche vom Verkäufer unbestritten oder rechtskräftig festgestellt sind. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der Käufer nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.


Haftung
- Der Verkäufer haftet unbegrenzt entsprechend zwingender gesetzlicher
- Haftungsvorschriften.
- Bei leicht fahrlässiger Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet
- der Verkäufer der Höhe nach beschränkt auf den vertragstypischen
- vorhersehbaren Schaden, der in der Regel den Kaufpreis der bestellten
- Ware nicht überschreitet. Darüber hinaus haftet er nicht. Es gelten die
- gesetzlichen Verjährungsvorschriften.


Rückgaberecht
Alle unsere Produkte werden auf der Basis mit Rückgaberecht verkauft. Wenn Sie nicht zufrieden mit dem Kauf Ihres Artikels sind, so können Sie uns diesen wieder retournieren. Wir erstatten Ihnen den Kaufpreis abzüglich einer pauschale von CHF 20.00 und einer Bearbeitungsgebühr von 20% vom Kaufpreis, den Restbetrag zurück. Ein Ersatz oder Umtausch ist nicht Gegenstand der Bearbeitungsgebühr. Die Ware muss innerhalb 7 Tagen nach Erhalt in vorheriger Absprache, an uns retourniert werden.


Für die im Auftrag eines Kunden speziell angefertigte Fassung aus Edelmetall, können wir keine Rückerstattung des Kaufpreises gewähren. In diesem Fall versuchen wir beim lokalen Goldschmied den aktuellen Tagespreis für das Edelmetall zu erhalten. In den meisten Fällen beträgt dieser in der Regel aber 50% des ursprünglichen Kaufpreises.


Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Die Geschäftsbeziehungen zwischen Verkäufer und Käufer unterliegen dem Recht der Schweiz. Gerischtsstand ist Bern, soweit der Besteller Kaufmann ist oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.



Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Top Artikel